Die besten Packtipps für Austra­lien mit kosten­loser Check­liste zum Ausdru­cken. Auch geeignet für Work and Travel und Back­pa­cker.

Du hast keine Ahnung, was man für Austra­lien einpacken muss? Herz­li­chen Glück­wunsch, so ging es mir am Anfang auch. Hier bist du gold­richtig. In diesem Beitrag habe ich eine Packliste für dich zusam­men­ge­stellt, mit der du garan­tiert nichts vergessen wirst. Inspi­riert durch andere Back­pa­cker und Reisende sowie meine eigenen Erfah­rungen. Verlinkte Produkte benutze ich übrigens selbst – auf meinem Blog wird kein Schrott empfohlen. Wir sind hier nicht auf der Müllkippe.

☞ Übrigens: Natürlich brauchst du nicht alles, was hier aufge­listet ist. Sonst schleppst du dich tot. Die Check­liste dient lediglich als kleine Ideen­samm­lung und soll deine Reise­vor­be­rei­tung unter­stützen.


Ganz wichtig: Dokumente und Unter­lagen

 | Auslands­kran­ken­ver­si­che­rung (Nachweis)

 | Buchungs­be­stä­ti­gungen von Hotels, Mietwägen etc.

 | Doku­men­ten­mappe* und Kugel­schreiber

 | Flug­ti­ckets

 | Impf­aus­weis / evtl. Aller­gie­pass

 | Inter­na­tio­naler Führer­schein (den Euro­päi­schen Führer­schein brauchst du unbedingt trotzdem!)

 | Reisepass

 | Studen­ten­aus­weis

☞ Tipp: Die wich­tigsten Dokumente solltest du zusätz­lich kopieren bzw. pass­wort­ge­schützt online ablegen. Dafür eignet sich z.B. Dropbox oder der Tresor deines Online-Bankings.


Check­liste Austra­lien: Geld und Finanzen

 | Brust­beutel mit RFID-Blocker*, um Geld und Kredit­karten sicher am Körper zu tragen

 | EC-Karte, um Geld vom Girokonto auf die Kredit­karte zu buchen

 | Geldbörse*

 | Kredit­karte (n)

 | Notfall- / Sperr­num­mern

 | Tan-Gerät

☞ Übrigens: Brauchst du Auslands­wäh­rung? Nein. Die Umrech­nungs­kurse sind es nicht wert. Heb das Geld lieber kosten­frei und direkt vor Ort ab, z.B. mit der DKB Visa-Card* – so habe ich es gemacht.


Austra­lien Packliste: Hygiene und Reise­apo­theke

Hygiene

 | Deo (Reise­größe)

 | Haar­bürste / Kamm

 | Handcreme

 | Hand­ge­päck Kultur­beutel (trans­pa­rent)*

 | Kontakt­linsen

 | Kultur­beutel

 | Labello

 | Nagel­schere

 | Parfüm & After Shave

 | Rasierer, Rasier­klingen & Rasier­schaum

 | Shampoo & Spülung

 | Sonnen­creme

 | Taschen­tü­cher

 | Zahn­bürste & Zahnpasta


Reise­apo­theke

 | Blasen­pflaster

 | Desin­fek­ti­ons­spray (Reise­größe)

 | Durch­fall­ta­bletten

 | Eigene Medi­ka­mente

 | Kopf­schmerz­ta­bletten

 | Pflaster

 | Pinzette

 | Schere

 | Schmerz­mittel

 | First-Aid Medi­zin­ta­sche*

☞ Hinweis: Achte bei flüssigen Gegen­ständen wie Shampoo oder Zahnpasta drauf, dass der Inhalt 100ml nicht über­schreitet, wenn du es mit im Hand­ge­päck trans­por­tieren willst (nur dann).


Packliste Austra­lien: Kleidung

Kleidung

 | Ausgeh­klei­dung

 | Bade­klei­dung

 | Gürtel

 | Hemden

 | Hosen (lang / kurz)

 | Leichte Regen­jacke

 | Leichter Schal

 | Mützen, Caps, Hüte (besonders wichtig aufgrund der starken Sonnen­ein­strah­lung)

 | Pullover

 | Schlaf­anzug

 | Socken

 | T-Shirts

 | Trek­king­hose

 | Unter­wä­sche


Schuhe

 | Flip Flops

 | Sneaker

 | Trek­king­schuhe* / stabiles Schuhwerk für Wande­rungen

☞ Tipp: Plas­tik­tüten aus dem Super­markt eignen sich perfekt, um schmut­zige Wäsche zu verstauen.


Packliste für Austra­lien: Technik und Foto­aus­rüs­tung

Technik Allgemein

 | 3er Stecker­leiste

 | Australien-Steckdosenadapter

 | Externe Reise­fest­platte* für Backups von Bildern und Buchungs­be­stä­ti­gungen

 | Kopfhörer*

 | Ladekabel für sämtliche Geräte

 | Laptop*

 | Laptop­hülle*

 | Power Bank

 | Smart­phone*

 | USB Stick*


Foto­aus­rüs­tung

 | Action Cam*

 | Drohne*

 | Filter & Fern­aus­löser

 | Kamera* und Objektiv*

 | Kame­ra­akkus

 | Kame­ra­ta­sche*

 | Reini­gungs­tuch

 | SD Karte*

 | Reise­stativ*

☞ Hinweis: Sieht viel­leicht über­trieben aus – das ist aber auch nur eine Inspi­ra­ti­ons­quelle. Ich habe nur Produkte verlinkt, die ich empfehlen kann und selbst benutze. Es würde den Rahmen sprengen, wenn ich für jeden Leser die ideale Kamera oder das perfekte Smart­phone auflisten würde – ich hoffe, du hast dafür Verständnis.


Austra­lien Check­liste: Acces­soires und Sonstiges

 | Bücher, z.B. den Lone­ly­Planet Austra­lien*

 | Gürtel­ta­sche* für Wande­rungen

 | Hand­tü­cher

 | Nacken­kissen

 | Notizbuch

 | Ohropax

 | Schlaf­maske*

 | Sonnen­brille

 | Stirn­lampe (besonders für Camping empfeh­lens­wert)

 | Wasser­fla­sche, wieder­ver­wendbar

 | Wörter­buch oder App


Work and Travel und Back­pa­cker: Das muss zusätz­lich mit

 | Finan­zi­elle Mittel (siehe: Was kostet Work & Travel in Austra­lien? Das Geheimnis entlüftet!)

 | Lebens­lauf / CV (digital – am besten in Austra­lien ausdru­cken)

 | Schloss* für Schließ­fä­cher in Hostels


Was du nicht mitschleppen musst und in Austra­lien kaufen kannst

 | Bargeld (Austra­li­scher Dollar)

 | Campinge­quip­ment (Teller, Schüsseln, Löffel etc.) z.B. bei Kmart

 | Insek­ten­spray

 | Sim Karte

 | Wasch­mittel

☞ Übrigens: Keine Angst – in Austra­lien kannst du so gut wie alles, was in diesem Beitrag aufge­listet wurde, nach­kaufen, falls du trotzdem irgendwas vergessen solltest.


Austra­lien Packliste als Gratis Download

Hier kannst du deine Austra­lien Check­liste kostenlos als .pdf herun­ter­laden: Austra­lien Packliste

Habe ich was vergessen? Dann schreib‘ einfach einen Kommentar – das wäre super!


Kostenlos Geld abheben in Austra­lien? Kein Problem mit der DKB-Visacard!


Jetzt auf Pinterest teilen

Du findest meine Austra­lien Packliste nützlich? Pinne sie direkt auf deine Pinnwand!


Schau mal, das könnte dir auch gefallen: